TSG-Liveticker

Regionalliga Südwest 20. Spieltag

TSG Balingen

0:0

Vor dem Spiel

VfR Aalen

  • Ticker
  • Übersicht

Stand: 10:53 Uhr Der Liveticker aktualisiert sich selbst.

  • Vor dem Spiel

    Balingen zuletzt mit Sieg

    Nachdem der FSV Frankfurt die Balinger Sieg- und Ohne-Gegentor-Serie unlängst beendet hatte, gab es im direkt darauf folgenden Auswärtsspiel beim SGV Freiberg wieder einen Balinger Dreier. Das 3:1 gegen den Aufsteiger war bereits der 10. Balinger Sieg im 19. Saisonspiel, was das Punktekonto auf bereits 35 Zähler anwachsen ließ und den Sprung zurück auf den dritten Tabellenplatz bedeutete.

  • Vor dem Spiel

    Sportliche Reaktion auf Liga-Strafe

    Nachdem die Entscheidung, dass dem VfR 9 Punkte abgezogen werden, gefallen war, tat das Team sein Bestes, diesen Verlust schnellstmöglich wieder auszugleichen. Die ersten drei Partien nach dem Punktabzug gegen Koblenz, Frankfurt und Freiburg wurden allesamt gewonnen. Erst am vergangenen Wochenende gab es einen herben Rückschlag: eine 0:5-Klatsche beim starken Aufsteiger Barockstadt, bei der die Aalener zudem Ali Odabas durch eine Rote Karte verloren.

  • Vor dem Spiel

    Gäste mit Punktabzug

    In der Tabelle belegen die Aalener aktuell mit 15 Zählern den drittletzten Platz. Allerdings wurden dem VfR, der zum zweiten Mal innerhalb von fünf Jahren Insolvenz beantragt hat, neun Zähler abgezogen. Rechnete man diese mit ein, stünde der Verein knapp über dem Strich. So belegt er aktuell aber einen Abstiegsrang.

  • Vor dem Spiel

    Es geht gegen den Lieblingsgegner

    Die Vorzeichen für einen erfolgreichen Jahresabschluss stehen gut. Die TSG ist in starker Form und trifft mit dem VfR Aalen auf ihren absoluten Lieblingsgegner. In bisher 6 Pflichtspielen gegen den ehemaligen Zweitligisten haben die Balinger jedes Duell gewonnen. Die Tordifferenz dabei: 15:6.

  • Vor dem Spiel

    Noch einmal kicken, dann ist Weihnachten

    Die Partie gegen Aalen ist das letzte Regionalliga-Spiel vor der Winterpause. Erst Anfang März geht es für die TSG mit einem Auswärtsspiel bei der SG Barockstadt weiter. Das erste Heimspiel im neuen Jahr steigt dann am 18. März. 

    Wenn die Balinger das gegen den VfR gut machen und die Konkurrenz mitspielt, könnten Sie unter den Top3 der Tabelle überwintern. Wenn das mal nicht ein kleines Weihnachtswunder wäre ...

  • Vor dem Spiel

    Herzlich willkommen zum ZAK-Liveticker

    Die TSG Balingen empfängt am Samstag den VfR Aalen. Anpfiff in der Bizerba-Arena ist um 14 Uhr.

    TSG Balingen

    Trainer

    • Braun, Martin

    VfR Aalen