TSG-Liveticker

Regionalliga Südwest 2. Spieltag

TSG Balingen

1:2

Nach dem Spiel

TSG 1899 Hoffenheim II

  • Ticker
  • Übersicht
  • Aufstellung
  • Tabelle

Spiel war am: 02.08.2019 19:00:00 Der Liveticker ist beendet.

  • Nach dem Spiel

    Fazit

    Ist das bitter! Zum zweiten Mal innerhalb von sechs Tagen verliert die TSG Balingen ein Spiel in der Nachspielzeit. Ein Unentschieden wäre eigentlich leistungsgerecht gewesen, denn während die erste Hälfte eher den Gästen gehörte, steigerte sich Balingen in der zweiten deutlich – hätte durch Epstein sogar mehrmals die Chance zur Führung gehabt. Aber manchmal ist der Fußball ungerecht.

    Wir danken für Ihr Interesse an unserem Liveticker und hoffen, dass Sie auch beim nächsten Spiel, am Samstag, 10. August, wenn es gegen den FC-Astoria Walldorf geht, wieder dabei sind.

  • Nach dem Spiel

    Abpfiff!

    Mit der letzten Aktion kommt Matthias Schmitz im Strafraum zum Schuss und wird bei einem heftigen Pressschlag geblockt. Schmitz bleibt liegen, die Balinger reklamieren, doch der Pfiff des Schiedsrichters ist ein Schlusspfiff und kein Elfmeterpfiff.

  • 90.+4 Minuten

    Ecke Hoffenheim

  • 90.+2 Minuten

    NICHT SCHON WIEDER!

    Nach dem Freistoß trifft Zeller für die Gäste. Nach dem Last-Minute-K.O. in Frankfurt kassiert die TSG erneut ein ganz bitteres Gegentor in der Nachspielzeit.

    Tor von 27 Lucas Zeller

  • 90.+2 Minuten

    Taktisches Foul

    Nach dem verunglückten Freistoß stoppt Guarino den Konter an der Mittellinie.

    Gelbe Karte für 22 Cedric Guarino

  • 90.+1 Minuten

    Freistoß TSG

    Position ist eher was für ne Flanke als für einen direkten Versuch.

  • 90. Minute

    Geht weiter

    Epstein ist wieder zurück auf dem Feld.

  • 89. Minute

    Letzter Wechsel bei Balingen

    11 Daniel Seemann kommt für 7 Patrick Lauble

  • 87. Minute

    Epstein am Boden

    Die medizinische Abteilung der Balinger ist schon auf dem Spielfeld.

  • 85. Minute

    Letzter Wechsel bei den Gästen

    26 Samuel Lengle kommt für 7 Rui-Jorge Monteiro-Mendes

  • 82. Minute

    Gute Szene

    Epstein setzt sich gegen Görlich am linken Strafraumeck durch und lässt ihn ins leere grätschen. Doch der Pass in die Mitte kommt nicht an.

  • 81. Minute

    Zweiter Wechsel bei der TSG

    9 Hannes Scherer kommt für 20 Lukas Foelsch

  • 80. Minute

    Die Zuschauerzahl steht fest

    1958 Fußballfans sind es heute.

  • 79. Minute

    Schade!

    Foelsch schickt Lauble mit einem weiten, öffnenden Pass auf den Flügel, doch dessen Flanke geht ins Nirvana.

  • 78. Minute

    Nächster Wechsel

    27 Lucas Zeller kommt für 17 Tim Linsbichler

  • 76. Minute

    Haarscharf!

    Nach einer Kopfballablage am Strafraumrand fällt der Ball Hoffenheims Ludwig vor die Füße. Der Torschütze zum 1:0 trifft diesmal nur das Außennetz.

  • 74. Minute

    Super geklärt von Schmitz

    Vogler unterläuft einen hohen Ball, aber sein Nebenmann bügelt den Fehler aus.

  • 73. Minute

    Wegen Meckerns

    Gelbe Karte für 17 Tim Linsbichler

  • 72. Minute

    Abseits Hoffenheim

    Aber Hauser war eh da und klärte den Ball resolut über das gesamte Spielfeld.

  • 69. Minute

    Auch die Gäste wechseln

    Ekene geht. Der sorgte für viel Gefahr. Aber Joker Tubluk ist auch torgefährlich, traf vergangene Woche gegen Aalen nach seiner Einwechslung.

    15 Enes Tubluk kommt für 13 Chinedu Ekene

  • 68. Minute

    Ecke TSG

    Keine Gefahr.

  • 67. Minute

    Erster Wechsel bei der TSG

    10 Kaan Akkaya kommt für 27 Fabian Kurth

  • 66. Minute

    NEIN!

    DIE Chance zur Führung! Nach toller Vorarbeit von Lauble und Foelsch kommt Epstein im Strafraum sträflich frei zum Schuss. Weil er den Ball noch annimt, können zwei Hoffenheimer Verteidiger den Schuss abblocken. Direktversuch wäre besser gewesen.

  • 64. Minute

    FAST!

    Epstein geht in den Strafraum Richtung Grundlinie, er lupft den Ball Richtung des langen Pfostens – sollte wohl eine Flanke werden. Der Ball wird lang und länger und wird richtig gefährlich, geht jedoch haarscharf am Tor vorbei.

  • 61. Minute

    Handspiel am Mittelkreis

    Gelbe Karte für 26 Denis Epstein

  • 59. Minute

    Tempo etwas raus

    Die zweite Halbzeit ist bislang arm an Höhepunkten. Die Mannschaften zollen wohl dem Vollgasfußball, ohne wirkliches Mittelfeld, den sie weite Teile der ersten Hälfte spielten, Tribut.

  • 57. Minute

    Drüber!

    Langer Freistoß von Schuon auf Schmitz, dessen Kopfball mit dem Rücken zum Tor auch deutlich über selbiges geht.

  • 53. Minute

    Kurze Klarstellung

    Sollten wir im Eifer des Gefechts einmal nur „TSG“ schreiben und nicht dazuschreiben, ob es um Balingen oder Hoffenheim geht, ist natürlich Balingen gemeint. Die Macht der Gewohntheit – so oft spielt die Heimmannschaft ja glücklicherweise nicht gegen andere TSG-Mannschaften ;-)

  • 52. Minute

    Guter Angriff!

    Epstein setzt sich gut auf dem linken Flügel durch und flankt punktgenau auf Lauble. Bevor der einköpfen kann klärt ein Verteidiger zur Ecke.

  • 49. Minute

    Ecke TSG

    Geklärt.

  • Halbzeit

    Anpfiff

    Weiter geht's in die zweiten 45 Minuten.

  • Halbzeit

    Die Mannschaften sind zurück, gleich geht's weiter

  • Halbzeit

    Lattenschuss aus der Anfangsphase wohl drin

    Wir hören von Zuschauern, die auf Höhe der Torlinie saßen, dass der Hoffenheimer Lattenschuss in der siebten Minute wohl doch hinter der Linie war. Glück für Balingen.

  • Halbzeit

    Halbzeitfazit

    Mit 1:1 geht es in die Kabinen. Die TSG hat den Beginn der Partie komplett verschlafen und hätte, wenn es blöd läuft, schon vor dem Elfmeter ein Gegentor kassieren können. Dann zeigt sie jedoch die richtige Trotzreaktion, gleicht schnell aus und bleibt gefährlich. Danach hat wiederum Hoffenheim wieder eine stärkere Phase. Balingen ist in der Defensive anfällig und längst nicht so sicher, wie man es noch aus der Vorsaison gewohnt ist. Insgesamt geht das Unentschieden zur Pause aber in Ordnung.

  • Halbzeit

    Halbzeit

    Schiri Ballweg nimmt den Spielern den Ball weg – sorry, den Gag konnten wir uns nicht verkneifen ;-)

    Zeit zu Verschnaufen.

  • 44. Minute

    Hauser pariert!

    Nach einer Ecke der Balinger TSG startet Hoffenheim zum schnellen Gegenangriff. In einer Überzahlsituation kommt Ekene zum Schuss, doch Hauser rettet.

  • 43. Minute

    Schöner Angriff!

    Epstein fängt an der Mittellinie einen Fehlpass ab und steckt auf Lauble in den Strafraum durch. Der wird im letzten Moment von Chana geblockt.

  • 41. Minute

    Die heutige Kulisse

    Sieht gut aus!

  • 39. Minute

    Foelsch bleibt liegen

    Die Gäste spielen weiter – dafür gibt's Pfiffe vom Publikum. Die TSG bereinigt die Situation und auch der Balinger Regiesseur steht nun wieder und kann weitermachen.

  • 37. Minute

    Schöne Aktion!

    Jonas Vogler greift sich ein Herz und setzt zum Solo an. Er dribbelt sich bis zum Strafraum durch, doch sein Passversuch ist dann einen Tick zu weit.

  • 35. Minute

    Es geht hin und her

    Nun sind die Hoffenheimer gerade wieder stärker – sie profitieren aber auch davon, dass die TSG in der Abwehr nicht so sicher steht, wie man es aus der Vorsaison gewöhnt ist.

  • 33. Minute

    Scharfe Hereingabe!

    Ekene spielt flach von der Außenbahn auf die gegenüberliegende Seite auf Linsbichler im Balinger Strafraum. Der verpasst mit langem Bein nur knapp.

  • 31. Minute

    Vorbei!

    Hoffenheims Andreas Ludwig zieht aus rund 20 Metern ab. Der Ball verfehlt das Ziel um 2-3 Meter.

  • 30. Minute

    Lauble braucht zu lang

    Der Konter über den Stürmer läuft, am Strafraumrand verzögert er und bleibt dann im Rasne hängen. Chance verpufft.

  • 29. Minute

    Und noch ne Ecke für Hoffenheim

    Und auch die wird rausgeköpft.

  • 28. Minute

    Wieder Ecke für die Gäste

    Schnell gespielt über Beyreuther, der volley flankt. Ein Balinger Innenverteidiger ist vorm einschussbereiten Stürmer am Ball.

  • 26. Minute

    Ecke Hoffenheim

    Eisele gewinnt das Laufduell gegen Monteiro-Mendes und klärt zur Ecke.

  • 24. Minute

    Hauser ist da

    Beim Steilpass spielt der Balinger Keeper gut mit, kommt raus und begräbt den Ball unter sich.

  • 22. Minute

    Balingen überlegen

    Nachdem sie den Start komplett verschlafen hat, ist die TSG nun die bessere Mannschaft.

  • 21. Minute

    Drljaca rettet gegen den eigenen Mann

    Nach einem TSG Freistoß trifft Moody Chana per Kopf fast ins eigene Tor. Sein Keeper holt ihn per Glanzparade aus dem Lattenkreuz und rettet zur Ecke.

  • 20. Minute

    Der Schuss ins Glück

    Als Patrick Lauble zum Ausgleich traf, hatte unser Fotograf Thomas Schips den Finger im richtigen Moment am Auslöser.

  • 18. Minute

    Gäste protestierten beim Tor

    Die Hoffenheimer hatten beim Ballgewinn von Schuon ein Foul gesehen – Schiri Ballweg nicht.

  • 17. Minute

    Fast die Führung!

    Ein weiter Eisele-Einwurf rutscht im Strafraum durch. Lauble ist selbst überrascht und bekommt ihn aus kurzer Distanz nicht im Tor unter.

  • 15. Minute

    DER AUSGLEICH!

    Starker Ballgewinn von Schuon am Mittelkreis, Steilpass auf Lauble. Der lässt Drljaca keine Chance. Die TSG zeigt nach dem Rückstand schnell die richtige Reaktion.

    Tor von 7 Patrick Lauble

  • 14. Minute

    Intensives Spiel

    Beide Teams überbrücken das Mittelfeld sehr schnell und sind in der Abwehr nicht ganz sattelfest. Es gibt viele Torszenen und wenig Zeit zum Verschnaufen.

  • 13. Minute

    Guarino!

    Lauble setzt am Hoffenheimer Strafraum nach und holt einen verlorenen Ball zurück. Er legt auf den Flügel auf Guarino ab, der aber verzieht.

  • 11. Minute

    Nachtrag

    Für das Foul, das zum Elfmeter führte, gabs auch noch Gelb.

    Gelbe Karte für 27 Fabian Kurth

  • 10. Minute

    Epstein im Abseits!

    Nach langem Ball geht der Neuzugang alleine aufs Tor zu. Doch die Pfeife stoppt ihn. Hier geht's grade Schlag auf Schlag!

  • 9. Minute

    Hoffenheim geht in Führung!

    Hauser in der falschen Ecke. Ludwig trifft.

    Tor von 8 Andreas Ludwig

  • 8. Minute

    Elfmeter für Hoffenheim!

    Kurth zu ungestüm gegen Ekene. Muss der Schiri geben.

  • 7. Minute

    Riesenchance!

    Hoffenheims Domenico Alberico wird am Strafraumrand nicht richtig angegriffen. Sein satter Distanzschuss geht an die Unterkante der Latte und dann vor die Linie. Glück gehabt!

  • 5. Minute

    Eisele zur Ecke

    Ehe Hoffenheims Beyreuther von links flanken kann, geht der Balinger Verteidiger dazwischen.

  • 4. Minute

    Ferdinand doch nicht dabei

    Im Kader der Gäste steht der Ex-Balinger heute doch nicht – Oberschenkelverletzung.

  • 2. Minute

    Abgeblockt

    Gaiser versucht sich per Doppelpass in den Gästesechzehner zu spielen, aber da ist ein Hoffenheimer Bein dazwischen.

  • 1. Minute

    Anpfiff!

    Los geht's!

  • Vor dem Spiel

    Jetzt kommen die Teams raus

    Nils Schuon und Robin Szarka führen ihre Mannschaften an.

  • Vor dem Spiel

    Einlaufmusik läuft

    Gleich geht`s los!

  • Vor dem Spiel

    Men in black

    Schiedsrichter ist heute Cristian Ballweg. Ihm assistieren Alessandro Scotece und Simon Heß.

  • Vor dem Spiel

    Noch knapp 10 Minuten bis zum Anpfiff

    Die Zuschauer bewegen sich so langsam auf ihre Plätze.

  • Vor dem Spiel

    Drei Neuzugänge in der Startelf

    Die Neuen Marco Gaiser, Jonas Vogler und Denis Epstein spielen heute von Beginn an. Für Denis Epstein, der gegen Frankfurt als Joker kam, ist es das erste Spiel für Balingen von Beginn an. Vogler und Gaiser starteten schon gegen Frankfurt.

  • Vor dem Spiel

    Vier Änderungen bei Balingen

    Für den gelb-rot-gesperrten Jonas Fritschi spielt heute Fabian Kurth in der Verteidigung, Im Mittelfeld starten Cedric Guarino und Nils Schuon für Kaan Akkaya und Marc Pettenkofer und im Sturm startet Denis Epstein anstelle von Hannes Scherer. Die Kapitänsbinde bei Balingen trägt heute wieder Schuon, der gegen Frankfurt fehlte. Gegen den FSV lief Matthias Schmitz als Kapitän auf.

  • Vor dem Spiel

    Hier sind die Aufstellungen

    Diese 22 Spieler schicken Ralf Volkwein und sein Hoffenheimer Gegenüber Marco Wildersinn aufs Feld.

  • Vor dem Spiel

    Jetzt machen sich auch die restlichen Spieler warm

  • Vor dem Spiel

    Warm-Up bei den Fans

    Die Tribüne ist noch fast leer – das liegt daran, dass sich die „Spielvorbereitung“ beim Publikum vor dem Stadion abspielt.

  • Vor dem Spiel

    Die Torhüter machen sich schon warm

    Die Feldspieler sind dagegen noch in den Kabinen.

  • Vor dem Spiel

    TSG will aus Fehlern lernen

    Balingens Neuzugang Denis Epstein hat seine Schlüsse aus der bitteren Last-Minute-Pleite gegen Frankfurt gezogen: „Ich glaube, es ist besser, wenn einer unerfahrenen Mannschaft so etwas früh in der Saison passiert. Das stößt einen Lernprozess an.“

    Sein Coach Ralf Volkwein sieht's genauso: „Wir müssen das Positive mitnehmen und uns aufs nächste Spiel konzentrieren.“ 

    Hier gibt's den ausführlichen Vorbericht zum Spiel mit Trainer- und Spielerstimmen.

  • Vor dem Spiel

    Schlange stehen für das erste Heimspiel

    Viel Betrieb am Kassenhäuschen: Laut TSG-Ticketshop gibt es für die Tribüne keine Sitzplätze mehr – aber an der Tageskasse gibt's noch Stehplatz-Karten.

  • Vor dem Spiel

    Mal wieder Zeit für einen Sieg

    Saisonübergreifend hat die TSG Balingen seit zehn Regionalliga-Spielen nicht mehr gewonnen. Darunter gab es zwar viele Unentschieden und beachtliche Auftritte – auch gegen prominente Gegner – es wäre aber mal wieder an der Zeit für einen „Dreier“.

  • Vor dem Spiel

    Sieben Neue bei Balingen

    Auch die Gastgeber haben sich zur neuen Saison aktiver ins Transfergeschehen eingemischt, als noch vor ihrer Premierensaison in der neuen Spielklasse, als die komplette Aufstiegsmannschaft gehalten wurde und nur punktuell verstärkt wurde. In diesem Jahr stehen sechs Abgänge – darunter die Leistungsträger Stefan Vogler, Jörg Schreyeck und Kapitän Manuel Pflumm – sieben Neuzugängen gegenüber. Am prominenstesten ist darunter sicherlich Ex-Profi Denis Epstein.

  • Vor dem Spiel

    Ferdinand ist wieder da

    Interessantester Neuzugang bei den Gästen (zumindest aus Sicht der TSG) ist Stürmer Jan Ferdinand. Der ehemalige Balinger, der bis 2015 bei der TSG spielte, wechselte nach dem Abstieg der Stuttgarter U21 ins Kraichgau – und muss somit auch in dieser Saison nicht auf ein Gastspiel in der Heimat verzichten. „Wir haben Jan in den drei Jahren, in denen wir in der Regionalliga auf die Stuttgarter U23 trafen, genau angeschaut“, sagt Hoffenheims Teammanager Thomas Gomminginger über den Ebinger.

  • Vor dem Spiel

    Viel Bewegung im Hoffenheimer Kader

    Wie für eine U23-Mannschaft nicht ungewöhnlich, ist die Fluktuation beim Hoffenheimer Personal recht hoch: 17 Neuzugänge stehen 9 Abgängen gegenüber. Ein großer Teil davon fand aber auch vereinsintern statt: alleine 10 neue Spieler rückten aus der eigenen U19 in die U23 auf.

  • Vor dem Spiel

    Letzte Saison gleichauf

    In der vergangenen Spielzeit holten die beiden heutigen Kontrahenten jeweils 41 Punkte. Wegen der um 3 Treffer besseren Tordifferenz landete Hoffenheim auf Platz 10 und Balingen auf Rang 11 der Abschlusstabelle.

  • Vor dem Spiel

    Noch Zeit für ein Pläuschchen

    Warmmachen tut sich noch keiner – ist ja noch über eine Stunde Zeit bis zum Anpfiff.

  • Vor dem Spiel

    Die Gäste sind da

    Hoffenheims U23 ist angekommen und hat bereits den Platz begutachtet. 

  • Vor dem Spiel

    Gesamtbilanz

    Neben den Aufeinandertreffen in der Vorsaison standen sich die beiden Mannschaften bereits 08/09 und 09/10 in der Oberliga gegenüber – meist mit besserem Ausgang für Hoffenheim. Einmal konnte Balingen gewinnen, sonst gab es in der Oberliga nur Niederlagen für den heutigen Gastgeber. Insgesamt stehen ein Unentschieden, ein Balinger Sieg und vier Hoffenheimer Siege zu Buche.

  • Vor dem Spiel

    Zuletzt ein Remis und eine Niederlage
    In der Vorsaison trennten sich die beiden Mannschaften mit einem 0:0 in Balingen. Beim Rückspiel unterlag der Aufsteiger der Hoffenheimer U23 auswärts mit 0:3.

  • Vor dem Spiel

    Niederlagen zum Auftakt

    Zum Saisonstart haben beide Mannschaften ihr erstes Spiel jeweils mit 1:2 verloren. Balingen führte gegen den FSV Frankfurt bis zur 90. Minute und verspielte dann in der Nachspielzeit den ersten Auswärtssieg in ihrer Regionalligageschichte. Hoffenheim kassierte unterdessen gegen Absteiger Aalen eine Heimniederlage.

  • Vor dem Spiel

    Erstes Heimspiel der Saison

    Endlich wieder Regionalliga-Fußball in Balingen! Nach der erfolgreichen Premierensaison 18/19 und dem nicht ganz so erfolgreichen ersten Spieltag vergangene Woche in Frankfurt tritt die TSG Balingen heute zum ersten Spiel vor heimischem Publikum an.

  • Vor dem Spiel

    Herzlich willkommen zum ZAK-Liveticker

    Am Freitagabend steigt das erste Heimspiel der neuen Regionalligasaison. Die TSG Balingen empfängt die U23 der TSG Hoffenheim. Anpfiff in der Bizerba-Arena ist um 19 Uhr. Wir wünschen gute Unterhaltung.

     

    TSG Balingen

    Spieler

    • 1
      Hauser, Julian
    • 2
      Eisele, Sascha
    • 6
      Gaiser, Marco
    • 7
      Lauble, Patrick
    • 13
      Schuon, Nils
    • 20
      Foelsch, Lukas
    • 22
      Guarino, Cedric
    • 25
      Schmitz, Matthias
    • 26
      Epstein, Denis
    • 27
      Kurth, Fabian
    • 28
      Vogler, Jonas

    Ersatzspieler

    • 8
      Huss, Enrico
    • 9
      Scherer, Hannes
    • 10
      Akkaya, Kaan
    • 11
      Seemann, Daniel
    • 14
      Cabraja, Ivan
    • 19
      Dierberger, Tobias
    • 31
      Binanzer, Marcel

    TSG 1899 Hoffenheim II

    Spieler

    • 13
      Ekene, Chinedu
    • 17
      Linsbichler, Tim
    • 3
      Görlich, Luis
    • 2
      Beyreuther, Deji
    • 20
      Fennell, Royal-Dominique
    • 1
      Drljaca, Stefan
    • 8
      Ludwig, Andreas
    • 7
      Monteiro-Mendes, Rui-Jorge
    • 18
      Chana, Moody
    • 21
      Alberico, Domenico
    • 23
      Szarka, Robin

    Ersatzspieler

    • 22
      Signorelli, Giuseppe
    • 15
      Tubluk, Enes
    • 27
      Zeller, Lucas
    • Nitzl, Alexander
    • 26
      Lengle, Samuel
    • 4
      Hüttl, Tim
    • 32
      Philipp, Luca
    ... lade FuPa Widget ...
    Regionalliga Südwest auf FuPa