TSG-Liveticker

Regionalliga Südwest 27. Spieltag

TSG Balingen

2:3

Nach dem Spiel

Eintracht Frankfurt II

  • Ticker
  • Übersicht
  • Aufstellung

Spiel war am: 03.04.2024 19:00:00 Der Liveticker ist beendet.

  • Nach dem Spiel

    Fazit

    Was für ein bitterer Abend für die TSG. Nach der etwas glücklichen Halbzeitführung kommen die Gastgeber verbessert, stabiler aus der Kabine. Stehen hinten sicher, lassen die Gäste erstmal kommen und können dann umschalten, ohne wirklich gefährlich zu werden. Der Elfmeter und der umstrittene Ausgleich sind ein Wirkungstreffer. Die Gäste nutzen den kurzen Schock aus, um das Spiel komplett zu drehen.

    Doch die TSg beweist Moral und kommt zum verdienten Ausgleich, um dann am Ende doch mit leeren Händen dazustehen. Ein bisschen ein Spiegelbild für viele Spiele in dieser der Saison: Wieder ein Spiel, das man nicht verlieren muss, das man letzte Saison, in der alles gelang, wohl sogar gewonnen hätte, aber das am Ende doch verloren geht.

    Damit verabschieden wir uns aus dem heutigen Liveticker. Wir bedanken uns für Ihr Interesse. Bis zum nächsten Mal.

  • 90.+5 Minuten

    VOCHATZER!

    Balingens Nummer 9 kommt aus 25 Metern nochmals zum Schuss. Der Ball streicht ganz knapp am langen Pfosten vorbei. Direkt danach pfeift Schiri Maier die Partie ab.

  • 90.+4 Minuten

    Letzte Minute läuft

  • 90.+2 Minuten

    Balingen wirft alles nach vorne

    Der kopfballstarke Kapitän Matthias Schmitz spielt nun mehr oder weniger als Mittelstürmer.

  • 90.+1 Minuten

    Noch ein Wechsel

    18 Daniel Starodid kommt für 25 Noel Futkeu

  • 90. Minute

    Vier Minuten werden nachgespielt

    Geht hier noch was?

  • 90. Minute

    Gelb für den Torschützen

    Gelbe Karte für 25 Noel Futkeu

  • 89. Minute

    Auch Frankfurt hat nochmals gewechselt

    29 Arthur Medara Inaka Kuki kommt für 30 Jakob Bookjans

  • 89. Minute

    Ecke TSG

    Bringt keine Gefahr.

  • 88. Minute

    Kein Elfmeter

    Die Balinger Fans reklamieren Handspiel im Frankfurter Strafraum, doch die Pfeife belibt stumm.

  • 88. Minute

    TSG wechselt nochmals

    Erst der zweite Saisoneinsatz für den lange verletzten Viventi.

    21 Aron Viventi kommt für 11 Pedro Almeida Morais

  • 87. Minute

    NEIN! ERNEUT DIE GÄSTE!

    Bookjans geht links in den Strafraum ins Duell gegen Awortwie-Grant, der geht in die Knie und lässt sich ausdribbeln, Bookjans legt in die Mitte ab auf Futkeu, der keine Mühe hat, einzuschieben.

    Tor von 25 Noel Futkeu

  • 85. Minute

    Ecke Frankfurt

    Schmitz diesmal mit einem wichtigen Defensiv-Kopfball: Geklärt.

  • 83. Minute

    TOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOR!

    Schmitz steigt am kurzen Pfosten zum Kopfball hoch und haut das Ding rein!

    Tor von 25 Matthias Schmitz

  • 82. Minute

    Ecke TSG

  • 81. Minute

    Binanzer hält die TSG im Spiel

    Die Gäste kontern gegen weit aufgerückte Balinger. Futkeu bedient Raebiger, der vom Strafraumrand zu zentral abschließt. Binanzer hat den Schuss.

  • 80. Minute

    Noch ein Wechsel

    26 Nino Cassaniti kommt für 8 Daniel Dejanovic

  • 80. Minute

    Schade!

    Schmitz mit einem flachen Distanzsschuss aus über 30 Metern. Vochatzer hält im Starfraum den Fuß dran und will ihm noch die entscheidende Richtungsänderung geben. Das gelingt leider nicht.

  • 74. Minute

    Keine Gefahr

    Der Eckball wird geklärt, fällt dann aber Griebsch vor die Füße, der aus 30 Metern volley ab- aber auch verzieht.

  • 74. Minute

    #2

    37 Marko Pilic kommt für 16 Samuel Schneider

  • 74. Minute

    #1

    14 Henry Seeger kommt für 23 Silas Bader

  • 72. Minute

    Freistoß TSG

    Zentrale Position. Rund 30 Meter Entfernung.

    Ramsers Versuch wird von der Mauer abgelenkt. Es gibt Ecke. Aber zunächst einen Doppelwechsel bei der TSG.

  • 70. Minute

    FAST DER AUSGLEICH!

    Silas Bader kommt aus kurzer Distanz und spitzem Winkel zum Abschluss, doch Santos rettet mit einem starken Reflex.

  • 69. Minute

    Partie wird hitziger

    Aktuell häufen sich kleine und nicht mehr ganz so kleine Fouls, der Schiedsrichter wird von den Balinger Fans unterdessen bei jedem Pfiff gegen die TSG mit "Schieber"-Rufen bedacht.

  • 66. Minute

    Frankfurt dreht das Spiel!

    Futkeu wird steil in den Strafraum geschickt, geht ins 1-gegen-1 gegen Binanzer, der den Fuß ausfährt und klasse pariert. Doch den Abpraller schiebt Brauburger ins Tor.

    Tor von 11 Maximilian Brauburger

  • 65. Minute

    Nächste Gelbe

    Gelbe Karte für 24 Lukas Ramser

  • 64. Minute

    Balingen bringt einen neuen Stürmer

    27 Jan Ferdinand kommt für 34 Halim Eroglu

  • 61. Minute

    Gelb für Binanzer

    Gelbe Karte für 1 Marcel Binanzer

  • 61. Minute

    BINANZER HÄLT! ABER DER BALL DOCH IM TOR!

    Bianzer pariert Bookjans schwachen Schuss und wirft sich auf den Abpraller. Bookjans geht mit dem Bein dazwischen, und drückt den Ball über die Linie, trifft dabei aber auch den Torwart. Binanzer krümmt sich am Boden, doch der Schiedsrichter gibt das Tor. Und Binanzer bekommt noch Gelb, wegen Meckerns, als er wieder steht.

    Tor von 30 Jakob Bookjans

  • 59. Minute

    NEIN! ELFMETER!

    Awortwie-Grant hält im Strafraum gegen Futkeu. Maier zeigt auf den Punkt.

    Gelbe Karte für 22 Nyamekye Awortwie-Grant

  • 58. Minute

    Ecke TSG

    Morais holt den nächsten Eckstoß raus.

    Schmitz fällt der Ball am Fünf-Meter-Raum vor die Füße. Sein Schuss aus der Drehung wird abgeblockt. Nochmal Ecke.

    Diese wird herausgeköpft, dann versucht sich Griebsch aus rund 30 Metern mit einem Dropkick. Und verzieht deutlich.

  • 53. Minute

    Bei TSG kommt wohl auch ein Neuer

    Viventi zieht sich bereist die Trainingsjacke aus.

    Update: Oder auch doch nicht. Jetzt läuft er sich doch noch einmal mit den anderen Reservespielern warm.

  • 49. Minute

    Freistoß Frankfurt

    Vom rechten Strafraumrand. 

    Bookjans spielt den Ball halbhoch an den ersten Pfosten. Völlig ungefährlich. Die Situation wird nur deshalb nochmal scharf, weil Griebsch ein Luftloch schlägt und Bookjans so wieder an den Ball kommt. Doch auch der Abschluss ist nicht gut und geht deutlich vorbei.

  • 46. Minute

    Doppelwechsel #2

    37 Sidney Raebiger kommt für 4 Dario Gebuhr

  • 46. Minute

    Doppelwechsel #1

    7 Phinees Bonianga kommt für 9 Ignacio Ferri Julià

  • Halbzeit

    Weiter geht's!

    Schiri Maier pfeift die zweite Hälfte an. 

  • Halbzeit

    Gleich geht's weiter

    Die Mannschaften kehren zurück. Bei Frankfurt deutet sich ein Doppelwechsel an.

  • Halbzeit

    Halbzeitfazit

    Die TSG bietet den favorisierten Gästen Paroli und führt sogar etwas glücklich, aber nicht unverdient. offensiv setzen die Balinger immer wieder gefährliche nadelstiche. Vor allem über die linke Seite, wo Lukas Griebsch viel Alarm macht, kommt die TSG immer wieder vors Gästetor.

    Defensiv haben die Balinger die Gäste weitestgehend im Griff. Aus eigener Kraft kommen sie zu keinen zwingenden Torchancen. Aber da sind ja noch die Geschenke , die die Balinger ihren Gegnern durch eigene Fehler in regelmäßigen Abständen macht.

    Nach Awortwie-Grants Ausrutscher und Ramsers Fehlpass hat Noel Futkeu gleich zwiemal hochkarätge Chancen, die er ungenutzt verstreichen lässt. Es ist bei Balingen im Spielaufbau aktuell halt immer ein Spiel mit dem Feuer: Geht das Tiki-Taka im eigenen Drittel gut, sind die erste und zweite Reihe der Gäste schnell überspielt und es geht entsprechend rasant vors gegnerische Tor. Geht's aber schief, wird's vorm eigenen Tor brandgefährlich. Und dass hier trotzdem die Null steht, dafür dürfen sich die Balinger in erster Linie bei ihrem Keeper bedanken.

  • 45.+1 Minuten

    Halbzeit!

    Schiri maier pfeift zur Pause. Die TSG geht mit einer knappen Führung in die Kabine.

  • 40. Minute

    Erste Gelbe

    Eroglu legt den Ball an Baum vorbei, der hält ihn mit der Hand auf. Erste Gelbe und einen Freistoß nahe der rechten Außenlinie für Balingen. Letzterer bringt zwar keine Gefahr, aber mal wieder etwas Entlastung für die TSG.

    Gelbe Karte für 2 Elias Baum

  • 37. Minute

    Ecke für Frankfurt

    Kolk´bes Schussversuch wird ins Seitenaus geblockt. Frankfurt bleibt in Ballbesitz und kommt nach dem Einwurf erneut vors Balinger Tor, doch der weite Ball auf die linke Seite ist zu weit. Balingen übersteht die Situation unbeschadet.

  • 28. Minute

    RIESENPARADE!

    Ramser spielt im Spielaufbau einen Katastrophenpass in die Füße von Futkeu. Der steht ganz alleine vor Binanzer, hat alle Zeit, der Welt, nimmt noch Tempo raus, weil die Abwehrspieler dem Stürmer gar nicht mehr nachgehen und mit dem sicheren Gegentreffer wohl schon abgeschlossen haben. Doch nicht so Binanzer. Der Balinger Keeper behält im 1-gegen-1 die Nerven und bewahrt seine Mannschaft vor dem Ausgleich.

  • 25. Minute

    Ganz knapp!

    Nach weiter Flanke von der rechten Außenlinie kommt Noel Futkeu aus 10 Metern zum Kopfball. Er landet oben auf dem Tornetz. Den hatten wohl einige schon drin gesehen.

  • 22. Minute

    Ecke Frankfurt

    Die kurz ausgeführte Variante führt nicht zum Erfolg. Die Balinger Defensive geht dazwischen.

  • 21. Minute

    Binanzer vor Ferri

    Der Frankfurter wird schön steil in den Strafraum geschickt. Doch Binanzer kommt ihm entgegen und ist zuerst am Ball.

  • 20. Minute

    Die nächste Chance!

    Fast die Wiederholung des Führungstreffers: Die TSG kommt wieder gut über die linke Seite mit Griebsch. Beim Versuch des Seitenwechsels auf Eroglu und Morais nach rehcts bleiben die Balinger jedoch hängen.

  • 19. Minute

    Nächste Ecke für die Gäste

    Aber auch die übersteht die TSG unbeschadet.

  • 17. Minute

    TOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOR!

    Ein toller Steilpass von Griebsch in den Strafraum setzt Bader in Szene. Dessen Versuch, den Ball am Torhüter vorbei ins Tor zu legen, kann Santos mit einer Fußabwehr noch vereiteln, doch den Abstauber drückt Almeida Morais aus kurzer Distanz über die Linie.

    Tor von 11 Pedro Almeida Morais

  • 14. Minute

    Nun die erste Ecke für die Gäste

    Die Flanke ist zu weit. Der Ball segelt ohne Berührung ins Seitenaus.

  • 12. Minute

    RIESENCHANCE!

    Awortwie-Grant rutscht im eigenen Drittel weg und verliert somit den Ball an Futkeu, der freie Bahn hat und von der Strafraumgrenze abschließt. Der Schuss prallt von der Oberkante der Latte ins Aus.

  • 11. Minute

    Schade!

    Eroglu setzt Gästekeeper Santos unter Druck, der unter Bedrängnis den Ball in die Füße von Silas Bader spielt. Der zieht in die Mitte, wird beim Schussversuch jedoch geblockt. 

    Sekunden später gibt's die erste Ecke des Speils für die TSG. Doch die ist komplett harmlos.

  • 9. Minute

    Keine Gefahr

    Bookjans schießt den Ball über die Mauer - und auch deutlich übers Tor.

  • 8. Minute

    Wieder Freistoß für die Gäste

    Zentrale Position. Gut 20 Meter Torentfernung. Zuvor war Awortwie-Grant aus kurzer Distanz der Ball an die Hand gesprungen.

  • 4. Minute

    Binanzer zur Stelle

    Nach der Freistoßflanke kommt Ferri im TSG-Strafraum zum Kopfball, doch Binanzer hat ihn ohne Probleme, da der Ball zu zentral kommt. Im Kopfballduell hat sich Schmitz wehgetan, aber nach kurzer Liegezeit kann er weitermachen.

  • 3. Minute

    Freistoß Frankfurt

    Nahe der rechten Außenlinie.

  • 1. Minute

    Gleich was los!

    Silas Bader lässt mit einer schönen Körpertäuschung an der Mittellinie seinen Gegenspieler ins Leere laufen, hat dann Platz und spielt einen guten Steilpass auf Halim Eroglu. Doch Gästekeeper Santos passt gut auf und kommt gerade noch rechtzeitig raus.

  • Vor dem Spiel

    Anpfiff!

    Anstoß Frankfurt. Das Spiel läuft.

  • Vor dem Spiel

    Gleich geht's los!

    Die Spieler betreten das Feld.

  • Vor dem Spiel

    Zehn Minuten noch

    Die Mannschaften haben ihr Aufwärmprogramm beendet. Um 19 Uhr wird hier angepfiffen.

  • Vor dem Spiel

    Das Schiedsrichterteam

    Geleitet wird die heutige Partie von Marvin Maier. Die Assistenten sind Luigi Satriano und Tim Walter. Die TSG Balingen hat Maier bereits fünf Mal gepfiffen; zweimal in der Regionalliga und dreimal zu Oberliga-Zeiten. Dabei gab es drei Siege, ein Unentschieden und eine Niederlage für Balingen.

  • Vor dem Spiel

    Ein Wechsel bei der TSG

    Im Vergleich zur Freiberg-Pleite hat TSG-Coach Murat Isik sein Team auf einer Position umgebaut: Anstelle von Henry Seeger steht Silas Bader erstmals in der Startelf. Das heißt auch: Eigengewächs Samuel Schneider, der gegen Freiberg sein Regionalliga-Debüt feierte, kommt zu seinem zweiten Startelfeinsatz.

    Bei den Gästen gibt es zwei Wechsel: Zum einen kehrt wie erwartet Noel Futkeu nach seiner Gelbsperre zurück, zum anderen ist Daniel Dejanovic neu in der Startelf. Dafür nehmen Phinees Bonianga und Nino Cassaniti zunächst auf der Bank Platz - ebenso wie Harpreet Ghotra, der eingewechselte Siegtorschütze beim 1:0 gegen Aalen.

  • Vor dem Spiel

    Hier kommen die Aufstellungen

  • Vor dem Spiel

    Formstärkste Mannschaft der Liga

    Die Gäste feierten zuletzt vier Siege in Folge, davor gab's ein Unentschieden. Damit steht die Eintracht nach der Winterpause an der Spitze der Formtabelle. „Frankfurt 2 ist sehr selbstbewusst. Das Team hat in diesem Jahr tolle Ergebnisse erzielt“, weiß TSG-Coach Murat Isik. „Das, was wir gegen Freiberg haben vermissen lassen, müssen wir jetzt gegen Frankfurt 2 zeigen: mehr Zweikampfhärte, mehr Entschlossenheit, das Spiel unbedingt gewinnen wollen, sich zu wehren.“ Diese Tugenden hättebn gegen Freiberg gefehlt, erklärte Isik.

    Zum ausführlichen Vorbericht: Isik fordert Reaktion auf Freiberg-Klatsche: TSG Balingen erwartet Eintracht Frankfurt 2

  • Vor dem Spiel

    Apropos Toptorjäger

    Für Noel Futkeu war es im Hinspiel das bereits elfte Tor am 9. Spieltag. Damit war er ein ganz heißer Anwärter auf die Torjägerkanone. Dann bremste ihn jedoch eine Verletzung aus, so dass seither nur noch zwei Tore dazu kamen. Beim 1:0-Auswärtssieg in Mainz am 23. Spieltag machte er sein erstes Tor nach der Winterpause, zuletzt gegen Aalen fehlte er wegen einer Gelbsperre. Gegen Balingen dürfte er wohl wieder dabei sein.

  • Vor dem Spiel

    Im Hinspiel teilte man sich die Punkte

    Im September erkämpfte die TSG ein 1:1 in Frankfurt. Moritz Kuhn, der aktuell wegen eines Kreuzbandrisses ausfällt, glich dabei elf Minuten vor Schlusspfiff den Führungstreffer von Frankfurts Toptorjäger Noel Futkeu aus.

  • Vor dem Spiel

    Zuletzt gab's eine Klatsche

    Die TSG Balingen kam nach gutem Start nach der Winterpause zuletzt mit 0:4 beim SGV Freiberg unter die Räder. Die Gäste konnten ihr Heimspiel gegen den VfR Aalen dagegen mit 1:0 für sich entscheiden.

  • Vor dem Spiel

    Topteam zu Gast

    Frankfurts U23 spielt als Aufsteiger eine starke Saison und steht mit sechs Punkten Rückstand auf Tabellenführer Stuttgart auf dem vierten Rang. Balingen steckt als Drittletzter mit elf Punkten Rückstand auf das rettende Ufer dagegen ganz tief im Abstiegskampf.

  • Vor dem Spiel

    Herzlich willkommen zum ZAK-Liveticker

    Die TSG Balingen empfängt am Mittwoch die U23 der Eintracht Frankfurt in der Bizerba-Arena. Anpfiff ist um 19 Uhr. Wir wünschen gute Unterhaltung.

    TSG Balingen

    Spieler

    • 1
      Binanzer, Marcel
    • 2
      Eisele, Sascha
    • 3
      Griebsch, Lukas Sebastian
    • 9
      Vochatzer, Leander
    • 11
      Almeida Morais, Pedro
    • 16
      Schneider, Samuel
    • 22
      Awortwie-Grant, Nyamekye
    • 23
      Bader, Silas
    • 24
      Ramser, Lukas
    • 25
      Schmitz, Matthias
    • 34
      Eroglu, Halim

    Ersatzspieler

    • 6
      Schaber, Levis
    • 14
      Seeger, Henry
    • 15
      Müller, Adrian
    • 21
      Viventi, Aron
    • 27
      Ferdinand, Jan
    • 29
      Campanile, Luca
    • 32
      Marksteiner, Thilo
    • 37
      Pilic, Marko

    Trainer

    • Isik, Murat

    Eintracht Frankfurt II

    Spieler

    • 1
      Kau-Morais Viera Dos Santos, Kaua
    • 2
      Baum, Elias
    • 3
      Kolbe, Louis
    • 4
      Gebuhr, Dario
    • 8
      Dejanovic, Daniel
    • 9
      Ferri Julià, Ignacio
    • 11
      Brauburger, Maximilian
    • 20
      Crljenec, Dominik
    • 25
      Futkeu, Noel
    • 27
      Müller, Mark
    • 30
      Bookjans, Jakob

    Ersatzspieler

    • 6
      Ghotra, Hapreet
    • 7
      Bonianga, Phinees
    • 18
      Starodid, Daniel
    • 22
      Maqkaj, Dritan
    • 26
      Cassaniti, Nino
    • 29
      Inaka Kuki, Arthur Medara
    • 31
      Gauer, Luke
    • 34
      Bautista Medina, Davis Carlos
    • 37
      Raebiger, Sidney